Damwildhegegemeinschaft Ohrstedt-Ostenfeld


Zweck der Hegegemeinschaft ist es, die Hege und Bejagung der Haupt- und Leitwildart Damwild nach einheitlichen Gesichtspunkten unter Anwendung des § 1 (2) BJagdG und den bestehenden Richtlinien für die Hege und Bejagung des Damwildes in Schleswig-Holstein sowie in Abstimmung mit den benachbarten Hochwildhegegemeinschaften durchzuführen.

Vorstand der Damwildhegegemeinschaft:

Ehrenvorsitzender: Johann Adolf Albertsen aus Immenstedt
Vorsitzender: Thomas Kühl aus Ostenfeld
Stellv. Vorsitzender: Anders Andresen aus Jörl
Stellv. Vorsitzender: Hans-Hermann Hein aus Drelsdorf, S.-H. Landesforsten (AöR)
Kassenführer: Bernhard Nissen aus Wester-Ohrstedt
Schriftführer: Melf Albertsen aus Immenstedt




Autor: Johann Adolf Albertsen