Kreisjägerschaft NORDFRIESLAND e.V.

Meer als Jagd

Willkommen im WEB-Revier der KJS NORDFRIESLAND

03.Mai 2021   Bundesregierung bestätigt Einzeljagd, Kitzrettung und Nachsuchen trotz Ausgangssperren

In einem Rundschreiben an die obersten Jagdbehörden der Bundesländer hat das Bundeslandwirtschaftsministerium (in Abstimmung mit dem Innen- und dem Gesundheitsministerium) bestätigt, dass die Einzeljagd auf Schalenwild auch dort zulässig ist, wo eine nächtliche Ausgangssperre nach dem Infektionsschutzgesetz besteht. Auch Nachsuchen und Kitzrettung sind zulässig.

Mit Verweis auf § 28b Infektionsschutzgesetz bestätigte das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung, dass die Jungwildrettung somit auch während der nächtlichen Ausgangssperre möglich ist. Hygienemaßnahmen (Abstand, Tragen medizinischer Masken, Hände waschen etc.) sind einzuhalten.

Jahres-/ Rechenschaftsberichte


Jahresbericht der Kreisjägerschaft Nordfriesland e.V.
Jagdjahr 2020 / 2021
Jahresbericht 2021 KJS-NF.pdf (9.99MB)
Jahresbericht der Kreisjägerschaft Nordfriesland e.V.
Jagdjahr 2020 / 2021
Jahresbericht 2021 KJS-NF.pdf (9.99MB)
Jahresbericht zur biologischen Vielfalt
Artenschutzbericht
Jahresbericht zur biologischen Vielfalt 2020.pdf (10.35MB)
Jahresbericht zur biologischen Vielfalt
Artenschutzbericht
Jahresbericht zur biologischen Vielfalt 2020.pdf (10.35MB)

 


Endlich ist er da, unser erster eigener Kalender

Wer Interesse hat, kann den Kalender bei Ralf Kille gegen 10€ Schutzgebühr erwerben.

Erreichbarkeit: ralf.kille@kjs-nf.de.