Aufgaben und Ziele der Kreisjägerschaft Nordfriesland sind:

Die nachhaltige Sicherung

  • der Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes,
  • der Nutzungsfähigkeit der Naturgüter,
  • der Tier- und Pflanzenwelt,
  • der Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft

durch

  • Förderung der gesamten freilebenden Tier- und Pflanzenwelt,
  • Förderung der Bestrebungen des Natur-, Umwelt- und Landschaftsschutzes unter Wahrung der berechtigten Belange der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft,
  • Förderung des Tierschutzes im Rahmen der allgemein anerkannten Grundsätze der deutschen Waidgerechtigkeit,
  • Förderung der Wild- und Jagdökologie,
  • Pflege und Förderung aller Zweige des Jagdwesens,
  • Beratung und Unterstützung seiner Mitglieder sowie deren Vertretung nach aussen als Kreisjägerschaft im Rahmen des Satzungszweckes.


Die Kreisjägerschaft Nordfriesland ist nach §29 des Bundesnaturschutzgesetzes als Naturschutzverband anerkannt.